Offene, inspirierende STIMM-SING-IMPRO-EXPERIMENTAL-TON-TANZ-Abende

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

AM MONTAG, DEN 1. JUNI OFFERIERE ICH ALLEN INTERESSIERTEN EINEN STIMMENTANZ  ONLINE  ABEND

                           ≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈ 

FÜR DIESES ONLINE MEETING VON 19UHR BIS 21UHR GEHEN WIR AUF DAS APP "ZOOM".

DAFÜR SOLLST DU IN KONTAKT MIT MIR KOMMEN UND DEIN               INTERESSE ANMELDEN.     AM BESTEN MIT SMS                 AUF 079 345 77 22.

DARAUFHIN WERDE ICH ZURÜCKMELDEN, WIE DIE EINTRITTSNUMMER HEISST UND DAS PASSWORT.

DANN DÜRFT IHR DIESE NUMMER AUCH EUREN FREUNDEN ZUKOMMENLASSEN, FALLS SIE AUCH INTERESSIERT WÄREN.

           ≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈                

                       -   HALLIODRII  -                                                  -   NEUE NACHRICHT   -                                         ÄNDERUNGEN SIND WICHTIG,                        AUCH AUFGEZWUNGENE.     

  Meine Praxis geht nach 25Jahren am 31. März 2020                    zu Ende  und damit auch                              die fixe Adresse für den Stimmentanz.

         Da noch keine neue Adresse in Sicht ist,                       werde ich improvisieren dürfen mit                              verschiedenen Klangräumen,                         damit auch die Ambiance ab April eine                            Attraktion wird, so hoffe ich.

   ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Die  In diesen Stimm-Impro kannst du deiner Stimme Töne entspringen lassen, die nicht vorkonzipiert sind, die ganz natürlich aus deinem Innern kommen wollen.

So wenig wie du daran denkst, wie deine Stimme klingt, wenn du sprichst, so entspannt kannst du sein, wenn Töne entstehen.        Deine Töne. Unbewertet. 

Etwas klingt immer in dir. Je mehr du es zulässt, das Innere nach aussen zu bringen, desto mehr wirst du erkennen, wieviel Schönheit, wieviel ganz Eigenes, Spezielles, Urtümliches aus dir spriessen will.

         Die schönste Musik, die je entstanden ist,          war schon längst in den Herzen (die liebenden, fühlenden Herzen) jener Personen bereit, welche eine innige Beziehung zu ihrem Innersten zulassen konnten, und welche das Talent entwickelt haben, dieses einzigartige Inneres auf Noten, Instrumente oder Stimmen zu übertragen.   

  Aus diesem Grund ist es  immer das Wichtigste,                die Beziehung zu sich selbst aufzubauen            und zu üben, innere Zustände wahrzunehmen.

 Die Stimm- und Atemqualität wird auf spielerische Weise einbezogen und durch Selbsterfahrung      selbstverbessert, oft ohne dass man bemerkt,        was man gerade gemacht hat.                               Das gibt dann freudige Überraschungen wie man plötzlich klingt.  

    Wir trillern und trällern, tönen und jubilieren,       wir improvisieren mit Körperklängen und mit Hohlräume, lassen Obertöne & Untertöne erklingen,      juchzen und  jodeln  in endlos neuen Varianten.                                              

         Lass deine kreativen Kräfte blühen,        befreie dich von  eventuellen früheren Prägungen,       als du etwas  "richtig" singen musstest,                                                                             durchweiche mit deinen Tönen alles Alte, Überflüssige, erhebe dich zu deiner wahren, befreiten Wirklichkeit.  

So wie du bei dir Freude zulässt, erschaffst du Freude in deiner Welt

≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈


        Die nächsten Stimmentanz - Daten sind:                                                                               

Wir werden sehen, wann der Bundesrat wieder    erlaubt, dass Gruppen wieder zusammenkommen                                      dürfen                                          ≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈≈

                                         

Jedes mal sind spezielle Themen vorgesehen: Gefühle und Emotionen betönen;  Heiltöne entwickeln; für etwas, für Jemand, für sich Selbst heilend tönen;   erweiternd sehen und hören; Gehörmöglichkeiten erforschen und entwickeln,               Verbindung Gehör und Gesang; Stimmgrenzen                   erkennen und erforschen;                                 Melodien und Gefühle verbinden; erforschen von erweiterten Wahrnehmungen mit Stimme in Verbindung mit den Seh-,Hör- und Fühl-Sinnen; Ängste, Widerstände, alte Prägungen besingen, anerkennen und erhöhen; 'normale' Kapazitäten zu erweiterten Möglichkeiten optimieren, mit Stimme und mit Bewusstsein.... und gerne, wenn irgend ein Wunsch oder eine Vision dich bewegt, lass uns darauf einsteigen.

                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~                                              

             Die Zeiten sind üblicherweise von                                    19.00Uhr bis ca. 21Uhr.                                        Die Türöffnung ist ab 18.45Uhr


Der  Austragungsort  ist bis und mit März 2020                  meine   Praxis,  Rennweg 22,  2.Stock.                 Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen              können wir  auf die Terrasse,                           oder zum Brunnen auf dem Lindenhof hochsteigen.        


Für den Abend darf man je nach Selbsteinschätzung                     eine Spendenbox bedienen.                                   Wasser und Tee sind im Angebot.               Es gibt weder Vorbedingungen noch Verpflichtungen.     Anmeldung darf, aber muss nicht sein.

     Änderungen der Daten und des Austragsortes                          sind bald üblich,                                          darum  trage Dich auf der Kontaktseite ein                   (hier oben anklicken) oder gehe auf :                        MeetUp.com, dort unter Zürich  und                          Voice-Experimental-Impro  klicken,                            dann erhältst Du alle Update-Infos.                                                                                               

      Und bitte, sagt und gebt diese Informationen               und Adresse weiter  zu  jenen Freunden          und Bekannten, die ein Interesse haben könnten

        weil, je mehr StimmentänzerInnen,                                desto mehr Fun                     

Herzlichen Dank