hier findest du Nachmeldungen von StimmentänzerInnen:

T.B. meldet:  

  "...ich hatte Angst, am Stimmentanz teilzunehmen. Meine Frau hatte uns gegen meinen Willen angemeldet. Ich stellte mir vor, ich würde auf Leute treffen mit jahrzehntelanger Stimmausbildung und -Erfahrung. Ich würde mit meiner schwachen, krächzenden Stimme ausgelacht, habe ich gedacht. Was ich an dem Abend erlebt habe, war aber ganz anders. Es ging mehr um Töne und Geräusche. Jeder und Jede konnte mit seiner Stimme experimentieren und mit den anderen Teilnehmern zum Schwingen und vibrieren bringen. Gar niemand wurde ausgelacht und ich fühlte mich sicher und mit Liebe und Respekt begegnet. Einmal haben wir wie Wölfe den Vollmond angeheult, ein andermal haben wir meiner schon müden Frau die Geräuschkulisse eines Dschungels geboten. Wir hatten viel Spass und haben viel gelacht. Dazu gab es feinen Tee von Matthias. Ich kann den Stimmentanz auch StimmunerfahrenenLeuten wie mir empfehlen. 

                     ____________________________

C.N. schreibt:            

             ....danke für den "stimmigen" Abend, bei dir in deinem Therapie-Raum. Ich habe mich in der kleinen Gruppe gut gefühlt, obwohl ich am Anfang skeptisch war, ob da was stimmiges rauskommt. Die meisten in der Gruppe waren mir ja unbekannt. Dank deiner gelenkten Führung kam es aber schnell zu unerwarteten Momenten. Aus dem Denken im Kopf... in die Stimme des Kopfes. Habe bei mir einige überraschende Erlebnisse erfahren. Die anfängliche Müdigkeit konnte sich in Kraft umwandeln. Das hast du mit deinen Improvisationen gut geschafft. Abwechlungsreich, locker, und achtsam (Worte die mir dazu einfallen). Bin gespannt, wie sich diese Abende noch entfallen wollen. Mir gefällt auch dein spiritueller Hintergrund. Das, wo wir uns verankern können, wenn das Chaos einbricht. Du strahlst eine Gelassenheit aus :-) Matthias, wir kennen uns schon viele Jahre, aber diese Seite, die führende Rolle, wie deine Stimmbegabung, kannte ich nicht. eine Entdeckung!!! 

____________________________

G.R. wrote:        

     it was great Matthias, thank you. A real shift in energy. I was in a negative state before and after my energy shifted into lightness.  Thank you for this healing session...

_____________________________

I. L. meldete:            

dein Abend im Dunkel war grandios!

_____________________________

U.N.schrieb:          

  .... es wurde mir erst im Nachhinein klar, dass nicht nur das gute Gefühl vom Tönen und Singen nachwirkte. Ich bemerkte, wie mein Verhalten zu meiner Partnerin, aber auch zu mir selbst, wie auch zu meinem ganzen Umfeld,  viel lockerer, spontaner, leichter geworden ist. Ich nenne das jetzt die Wirkung vom diesem Stimmentanz.... Auf jeden Fall freue ich mich auf Wiedereinmal. 

___________________________ 

M.W. schrieb mir

hallo matthias, vielen Dank! wunderbar. und du mittendrin...  machst genauso mit wie wir als teilnehmerinnen...fürs singen und tönen wie ich mich grad fühl und sich ausdrückt. habe heute bemerkt, wie gut ich es sein lassen konnte - wie kinder sich ausdrücken ohne sich einzumischen, wenn es zb zu laut wurde. isch cool! ....

_________________________

I.N. meinte

... du machst es super und ich fand den Abend sehr originell und fühlte mich total gut am nächsten Tag....

_________________________

J.L. fand

Im letzten Stimmentanz haben wir im Dunkeln getönt. Jeder hatte etwas Zeit, seinen Ton oder Melodie zu singen und die anderen haben meist etwas leiser mitgetönt. Ich hatte das Gefühl, mein ureigenstes Herzenslied zu singen: zuerst leise, dann immer kraftvoller. Und die Anderen waren so einfühlsam dabei. - das bewegenste Konzert, dass ich je erlebte...

_______________________

L.K teilte mit

ich fühlte mich getragen in all den abwechslungsreichen Klangbildern, die da entstanden. Speziell empfand ich auch die einfachen Übungen, um in die für mich neuen Töne zu finden, vor allem zu den Obertönen und auch zum Jodeln. Es war immer leicht und spielerisch - mit Nachwirkung - auch jetzt noch ist das präsent

_______________________

S.O. said

I  am thankful for all the discoveries that you led me to. It seems that my voice potential jumped onto much higher levels than I imagined before...

_______________________

U.O.:

Durchbruch!

_________________________

K.K. sendet:

War ein wunderbarer Abend im Grossmünster. Ich bin summend-brummend, pfeifend-singend auf dem Velo durch den kalten Regen nach hause geflogen. Danke.

______________________

M.W. berichtet

            hoi ma, ich bins nochmals. möcht dir danke sagen. für das tönen und singen im grossmünster.                                            nicht wie es sich gestaltet, ist wichtig, sondern wie es wirkt, und auf mich wirkt.                               Es hat mein herz geweitet und auch meinen kopf geklärt. lieben dank und eine sanfte umarmung, m.      ps: um es weniger euphorisch auszudrücken: es hat mir gut getan :